Technologie Tunnel

Tunneltechnik

Energieversorgung
Beleuchtungstechnik / Simulation
Netzwerktechnik
Funktechnik
Steuerungs- und Leittechnik
Untersuchungsstelle nach RABT
Videosysteme
Sicherheitsanlagen
Löschwasseranlagen
Abwasseranlagen / Tunneltechnik
Brandmeldeanlagen / Linientechnik / Gebäude

Technologie Verkehr

Verkehrstechnik

Verkehrsbeeinflussung
Verkehrsdatenerfassung
Verkehrsüberwachung
Umfelddatenerfassung
Verkehrsvisualisierungssysteme
Ergonomische Gestaltung von Zentralenarbeitsplätzen
Parkraummanagement
Bauüberwachung - Verkehrstechnik/ Infrastruktur

Technologie Gebäude

Gebäudetechnik

Netzersatzanlagen
No-Break (USV-Anlagen)
Gebäudelüftung
Klimatechnik/Kühlung
Wasser- u. Abwassertechnik
Löschwasserbevorratung
Studien zur Bemessung von Entwässerungseinrichtungen
Beleuchtungstechnik / Simulation
Brandmeldeanlagen nach DIN 14675


Ing.-Büro Achim Kelkel


Wir verfolgen innovative Entwicklungsansätze, um mit Ihnen zukunfts- und investitionssichere Projektvorhaben in den nachfolgenden Bereichen zu gestalten.

Die Planungsleistungen werden vorwiegend bei Sonderbauwerken im Bereich der Tunnel- oder Verkehrstechnik, sowie bei Leitzentralen erbracht.

Es werden alle Leistungsphasen von der Grundlagenermittlung bis zur Objektüberwachung angeboten. Leistungen im Zeithonorar sind ebenso wie pauschalierte Angebote möglich. Wir sind Mitglied als beratender Ingenieur in der ingenieur kammer saarland.

Ing.-Büro Achim Kelkel und TVG-Group

Innovative Planungsansätze


Umbau / Sanierung im Bestand
Bei Umbau oder Sanierungen im Bestand der betriebstechnischen Anlagen von Tunnelbauwerken werden mögliche Reststandzeiten der Anlagen berücksichtigt und die Wirtschaftlichkeit eines weiteren Betriebs vor einer Neuinstallation beurteilt. Zum Beispiel muss die Zwischeninstallation vor größeren Umbau / Sanierungsarbeiten nicht unbedingt in der Stahl-Werkstoffgüte 1.4571 oder 1.4529 geplant werden. Zwischenphasen mit prov. Betriebszuständen sind hinsichtlich der Betriebsrisiken entsprechend abzuwägen und bei Notwendigkeit mit Ersatzmaßnahmen im Risiko zu reduzieren. Hierbei sind die Termin- und Budgetansätze fortlaufend zu hinterfragen und zu dokumentieren.

Gewerkeübergreifende Planung
Durch eine frühzeitige Einbindung in die rohbauseitigen Belange, zum Beispiel beim Anforderungsmanagement im Rahmen der Definition von Grundrissen bei Sonderbauwerken, sollen Installations- und Änderungskosten reduziert werden.

Vorträge:
Vortrag Ex- und Arbeitsschutz in Entwässerungsanlage von Straßentunneln, DMT Tagung 2019

Vortrag Ing.-Büro Achim Kelkel/TTb-Consult sárl, DMT Tagung 2019

Referenzen


Die Erfahrungen der Geschäftsführung beruhen auf einer ca. 20 jährigen Erfahrung des Inhabers im Bereich Verkehrs- und Tunneltechnik. Seit 2017 besteht mit dem Ing.-Büro der TTB-Consult sárl (http://www.ttb-consult.lu) ein Büro gleicher Ausrichtung in Luxembourg.

aktuelle Referenzen in Deutschland im Bereich Tunneltechnik/Verkehrstechnik/Gebäudetechnik:
  • Burgbergtunnel in Bernkastel-Kues
  • Fahrlachtunnel in Mannheim
  • Grundwasserwanne in Ohu bei München
  • Untersuchungsstelle Tunneltechnik der Autobahn Gmbh , Gebiet: Südbayern ABDSB
  • Untersuchungsstelle Tunneltechnik+Sicherheitsbeauftrageter Stadt Saarbrücken
  • Koordinierung/Planung der Kabelschachtkarten für den Tunnel Tutting


Ausstattung Standort: Ing.-Büro A. Kelkel


Neben den Standard Büroanwendungen werden noch weitere Soft- und Hardwareprodukte verwendet:

  • Office Pakete
    MS Office (Word, Excel, Power Point), MS Visio, MS Projekt, Open Office
  • CAD Software:
    Autodesk ACAD, ZWCAD
  • AVA - Software:
    California PRO (AVA = Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung)
  • E-CAD Software:
    CANECO BT:
    Zur Berechnung und wirtschaftlichen Dimensionierung von Stromkreisen, automatischen Erstellung von Schaltschrankansichten und Einbauten, automatischen Erstellung von Stücklisten und Nachweisen.
    CANECO IMPLANTATION:
    Zur intelligenten Elektro-CAD-Planung, CAD und Berechnung vereint, Kabelmanagement, durchgängigen und automatischen Projektdokumentation (ready for BIM, BIM = Building Information Modeling).
  • Beleuchtungssimulation:
    Diallux Light 4.12, Dialux EVO, TunSim
  • Zeiterfassung:
    Projektzeitmanager PZ 4.0
  • Hardwareausstattung:
    2 PC Arbeitsplätze mit 35" LED Montitoren, 500 GB SSD, 2 TB WD Drive Raid 1, 16 GB DDR4 RAM, Win 10 pro.
    NAS Server Raid 1, 6 TB WD red pro, Firewall, A3 Farb-Officejet, A4 XEROX Farb-Laser C405
  • Fotoausstattung:
    Spiegelreflex- u. mehrere Smartkameras, mehrere Flug-Drohnen mit entsprechender Ausstattung Bericht Ing.-Büro Achim Kelkel in den VBI Nachrichten
  • Messgeräteausstattung:
    Laser Entfernungsmesser, Windmessgerät, Beleuchtungsmessgerät, ...
Die gesamte Ausstattung wird auf dem aktuellen Stand gehalten und kann bei Bedarf kurzfristig ergänzt werden.

Ausstattung Standort Schengen
Ausstattung Standort Schengen

Kontakt


Für Rückfragen oder weitere Infos stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ing.-Büro Achim Kelkel
Am Pappelwald 14
D-66780 Rehlingen-Siersburg

06835 / 60 78 72
06835 / 60 78 74
0160 / 42 41 964
kontakt@ib-kelkel.de
http://www.ib-kelkel.de


Design & Realisierung: Stand 07/2021
Patrick Simon


Verwendungsnachweise:
Bootstrap, Glyphicons

Ing.-Büro Achim Kelkel


Hier können Sie unser Firmenprospekt herunterladen:

              In Arbeit


Datenschutz / DSGVO:
Die Erklärung von Ing.-Büro Achim Kelkel zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist im nachfolgenden Dokument enthalten:

              DSGVO Ing.-Büro Achim Kelkel


Impressum / Haftungsausschluss / Hinweis zu externen Links
Ing.-Büro Achim Kelkel ist als Diensteanbieter für die "eigenen Inhalte" die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält Ing.-Büro Achim Kelkel und TVG-Group insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind: "blaue Schrift, Text unterstrichen".

Für diese fremden Inhalte ist Ing.-Büro Achim Kelkel nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (das heißt auch von einem rechtswidrigen beziehungsweise strafbaren Inhalt) positive Kenntnis da ist und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Ing.-Büro Achim Kelkel hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Ing.-Büro Achim Kelkel und TVG-Group ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn Ing.-Büro Achim Kelkel und TVG-Group feststellt oder Ing.-Büro Achim Kelkel und TVG-Group von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wird, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird Ing.-Büro Achim Kelkel und TVG-Group den Verweis auf dieses Angebot aufheben, so weit ihr dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Website www.tvg-group.de von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.